Rorschach, Segeln, SGYC, Segelsport, Regatten Rorschach, Segeln, SGYC, Segelsport, Regatten Rorschach, Segeln, SGYC, Segelsport, Regatten Rorschach, Segeln, SGYC, Segelsport, Regatten Rorschach, Segeln, SGYC, Segelsport, Regatten Rorschach, Segeln, SGYC, Segelsport, Regatten Rorschach, Segeln, SGYC, Segelsport, Regatten Rorschach, Segeln, SGYC, Segelsport, Regatten Rorschach, Segeln, SGYC, Segelsport, Regatten Rorschach, Segeln, SGYC, Segelsport, Regatten Rorschach, Segeln, SGYC, Segelsport, Regatten Rorschach, Segeln, SGYC, Segelsport, Regatten

St. Gallischer Yachtclub Rorschach

Aktuelles


Drachen SM 2018

Das Team Tachiston ist Schweizer Meister!

Das Teaam Tachiston, mit Norbert Stadler, Ralph Müntener und Urs Burger, hat es wieder geschafft. Sie haben an der Int. Schweizer Meisterschaft, der Drachenklasse, den Titel Schweizer Meister in Luzern geholt.

St Gallerischer Yachtclub

Mit einer letzten Wettfahrt ging gestern 12.05.2018 die SM der Drachen zu Ende. Norbert Stadler/Ralph Müntener/Urs Burger SGYC behaupteten sich deutlich an der Spitze und holten den Titel. Garlef Baum TYC und sein Team konnten zum Schluss den punktgleichen Urs Ruppli YCS noch von Rang 2 verdängen.

Rangliste

Herzliche Gratulation!



Osterregatta 2018

Topstart in die Saison

Am Wochenende vor Ostern hat das Tachiston-Team mit Daniel Helbling und Ralph Müntener in Thun unter der Leitung der Deutschen Segelprofis Michi Lipp sehr gut trainiert. Material und Mannschaft waren recht schnell wieder im Racemodus und auch geschwindigkeitsmässig recht gut dabei.

Nach einer kurzen Arbeitswoche fuhren wir : Ursi Müller , Dani Helbling und ich am Karfreitag wieder nach Thun zum 1. Ernstkampf im 2018.

Karfreitag 14.30 Uhr

1.Start. Nicht gerade optimal rausgekommen und mit Kampf, Höhe und gutem Speed auf Rang 2 gefahren.

St Gallerischer Yachtclub

2.Start. Perfekter Start : genau da rausgefahren, wo wir geplant hatten. Wind schön aber nicht sehr stark. Nach der 2.Kreuz Einfall einer Nordwestfront mit bis zu 28 knoten Wind ( 6.5 Bft) Unser Vorsprung konnten wir noch ausbauen und gewinnen.

St Gallerischer Yachtclub

Am Ostersamstag war zuerst warten angesagt.

Um ca. 15 Uhr kam endlich Westwind auf der uns nochmals einen schönen Lauf segeln liess. Ab dem Start alles perfekt aufgegangen, Höhe, Topspeed und Manöver von Dani und Ursi waren einfach super.

St Gallerischer Yachtclub

Mit einem weiteren Laufsieg konnten wir natürlich auch die Serie gewinnen. Dank an meine Mannschaft Ursi Müller und Dani Helbling für das feuchtfröhliche Saisonstartabenteuer.

Norbert Stadler. SUI 297 Tachiston


Standerhissen 2018

Einige Wenige haben sich zum Standerhissen und zum Apéro eingefunden. Darunter die Crew der La Breva und die Crew des Föhn, die sich anschliessend, trotz frischer Temperatur auf den See gewagt haben.

St Gallerischer Yachtclub

Bezeichnenderweise ist der Hafen an diesem Tag noch recht leer, verglichen mit den Vorjahren. Als erste fürs ganze Osterwochenende auf grosse Fahrt gewagt haben sich nur Caroline und Roman von der Juka


Hafen Revision Rorschach

Die Hafenmauer des Rorschacher Segelhafens wird mit Stahlkabeln stabilisiert. Die Sicherung der Mauer - 1983 erstellt - ist in die Jahre gekommen und muss erneuert werden. Dafür arbeitet Berufstaucher Jan Stirnemann täglich bis zu vier Stunden unter Wasser. Der Video-Filmer Tino Dietsche ist für das Tagblatt mit ihm abgetaucht.

Swiss Championship Dragon Artikel TAGBLATT

Zurück zu 2017